Jugendarbeit

Bei uns im Reitverein nimmt die Jugendarbeit einen großen Stellenwert ein.
Jugendarbeit im Pferdesport umfasst sämtliche Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Vereinslebens, die der Integration, Kooperation, Persönlichkeitsentwicklung, Mitwirkung und Selbstbestimmung von Jugendlichen dienen. Somit dient diese auch als Bildungsarbeit für junge Menschen.
Die Jugendarbeit stärkt die Position der Jugend im Verein und ist das Potential der Zukunft.

Ziele unserer Jugendarbeit:

  • Vermittlung einer vielseitigen Persönlichkeitsbildung, Teamfähigkeit und soziales Miteinander
  • Integration ins Vereinsleben
  • Vergrößerung des Jugendanteils
  • Vermittlung von Freude am Pferd
  • Förderung des WIR-Gefühls im Verein

Durch den Schulbetrieb wird insbesondere Jugendlichen, die kein eigenes Pferd haben, die Teilnahme an regionalen Turnieren mit unseren gut ausgebildeten Schulpferden ermöglicht. Es kann an Dressur- und Springwettbewerben sowie insbesondere Veranstaltungen wie Festumzüge, Quadrillen zum Weihnachtsreiten und Ausritte im Gelände teilgenommen werden.

Aber auch abseits vom Sport ist viel los. Auch dieses Jahr gab es einige Aktivitäten innerhalb und außerhalbdes Reitstalls wie zum  Beispiel:

  • Ausflug in den Europapark
  • Ausflug in die Lochmühle
  • Übernachtung und Filmabend im Reiterstüble
  • Basteln von Hufeisentraumfängern
  • Spieleabend  im Reiterstüble
  • Wichteln zu Weihnachten
  • Fasnachtsreiten und Fasnachtsparty
  • Mitorganisation der Damenjagd
  • Waffelverkauf am großen Turnier
  • Stangenstreichaktion mit Gestaltung eines eigenen Jugendsprungs
  • Beachvolleyball auf dem Sandplatz
  • Grillabende
  • seit 2 Jahren regelmäßiges Tanzen für Fasnachtsauftritte
  • Erstellung einer Bilderwand
  • Mithilfe an Ferienkursen (inklusive Wasserschlacht)
  • Teilnahme am Festumzug
  • Jugendversammlungen
  • Teilnahme am Stadtlauf in Donaueschingen
  • Gemeinsame Ausritte
  • Weihnachtsquadrillen und Mithilfe beim Punschverkauf

Weihnachtsreiten war ein voller Erfolg

Angefangen haben wir dieses Jahr mit einer Longe, weiter ging es mit der Jugendquadrillie und einer kurzen Reitstunde. Hier konnte sich jeder ein Bild machn wie die Kinder das Reiten beigebracht bekommen. Weiter ging es dann mit einem Spring-Pas de deux und der letzte reiterliche Programmpunkt war die große Quadrillie mit den Erwachsenen.

Danach ging es weiter im Reiterstüble mit einem Jahresrückblick den unsere Jugendwarte sehr schön aus vielen Bildern zusammengestellt haben! Hierbei haben wir mal wieder gesehen, wie viel doch in unserem Stall passiert. Sehr schön und hoffentlich geht es noch lange so weiter!

Zum Abschluss des schönen Nachmittags wurden noch ein paar Weihnachtslieder  mit Gitarre und Keyboard dazu gesungen.

Wir haben uns über die vielen Besucher gefreut! Während allen Aufführungen war unsere Tribüne voll besetzt und auch das Reiterstüble gut besucht. Rund um ein gelungener Tag und ein schöner 3. Advent!

Zu Ehren von Friedebert Gleichauf

Ehrung im Frühjahr

Friedebert Gleichauf war eines der Gründungsmitglieder des Reit- und Fahrvereins Donaueschingen. Mit allem Tatendrang setzte er sich für den Verein auch als erster Vorsitzender ein. Er war jahrelanges aktives Mitglied des Vereins und der Bürgerwehr, bei welcher er bis 2015 als berittener Zugmarschall den Fasnachtsonntagsumzug anführte. Dieses Jahr wurde er zudem für seine 50 jährige Mitgliedschaft des Reitvereins geehrt.

Friedebert Gleichauf leistete nicht nur viel für den Verein, sondern galt auch als Verfechter des alten Eschingen.

Wir trauern um Friedebert Gleichauf, der im Alter von 83 Jahren verstarb. Sein Engament wird nie in Vergessenheit geraten.

Herbstjagd

Unsere Herbstjagd am Samstag war sehr erfolgreich! Wir haben viel gelacht und die ein oder andere Herausforderung mit unseren Pferden gemeistert!

Ob Reiter oder Pferd , ob jung oder alt … jeder hatte seinen Moment ! Von den Stationen ging es über Weltmeisterschaft Schwerpunkt Vielseitigkeit mit Busch Hindernis und Wassergraben zu Las Vegas mit würfeln oder bei Robin Hood mit Pfeil und Bogen schießen bis zum Anziehen der Pferde für den Winter 😉 !

Wir gratulieren den Siegern und Platzierten! 

Vielen Dank auch an die fleißigen Helfer ohne die wir sowas nie machen!

Wir hoffen euch alle im nächsten Jahr wieder zu sehen um wieder so viel Spaß zu haben! Wir freuen uns jetzt schon auf euch !

Neue Homepage

Willkommen auf unserer neuen Homepage!

Schaut euch um und freut euch! Wir sind ständig daran auch die Webseite zu verbessern. Für eure Vorschläge sind wir offen! Meldet euch einfach über unser Kontaktformular oder die Kommentarfunktion.

Liebe Grüße vom Webmaster